24.11.2018: BSW Milonga Turnier

Drei erste Plätze, einen 2. Platz sowie einen vierten und fünften Platz – das war das Ergebnis des Turniertages beim TSC Mondial am vergangenen Wochenende

In einem kleinen Starterfeld gingen als Erster die Teilnehmer des BSW Turnieres an den Start. Es wurde mit 3 Mannschaften getanzt. Für den Mondial betraten das Parkett: Helmut & Waltraut, Bernd  Weisshaar & Uta Elbracht, Udo & Gabi Schwerhoff sowie Jürgen & Birgit Stockem unterstützt von einem Paar des Quirinus Neuss. Unsere BSWler eröffnete den Reigen der guten Ergebnisse. Sie wurden Zweite.

In der Senioren I D sowie II D Latein zeigten zwei Mondialer Paare ihr Können. Während Frank & Kerstin Fladerer jeweils einen vierten und fünften Platz erreichten, konnten sich Viola & Thomas Niedzwiedz in beiden Klassen durchsetzen. Voller Freude standen sie jeweils als Erster auf dem Siegerpodest.

Auch Bernd Weisshaar & Uta Elbracht können auf einen Turniernachmittag zurückblicken. Mit der BSW Mannschaft bereits Zweite geworden, gingen sie in der Sen I Standard erneut an den Start. Auch ihnen gelang es, sich in dem Feld deutlich zu behaupten. Sie wurden ebenfalls mit einem ersten Platz belohnt.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und den Helfern vielen Dank für Eure Unterstützung.

2018-11-26T18:13:36+00:00