Neuigkeiten 2018-10-25T16:44:39+00:00

Silber, Bronze und Finalplätze für den Mondial

Traditionell eröffnen die Lateinsenioren der D- bis A-Klasse die Meisterschaftssaison. Dieses Jahr fanden diese im Grün-Gold-Casino in Wuppertal statt.

Als Eisbrecher fungierte die Senioren I D-Klasse, in der 10 Paare starteten. Auch Frank und Kerstin Fladerer stellten sich der Konkurrenz. Leider verpassten sie das Finale hier nur ganz knapp und wurden siebte.  In der Senioren II D-Klasse gingen ebenfalls 10 Paare an den Start, Frank und Kerstin Fladerer tanzten damit ihr zweites Turnier an diesem Tag, zu ihnen gesellten sich Thomas und Viola Niedzwiedz. Nach einer Vorrunde konnten sich beide Paare klar für das Finale qualifizieren. Angefeuert von den mitgereisten Fans und unter den Blicken unserer Club- und Landestrainerin Petra Matschullat-Horn riefen beide Paare ihre Leistungen ab und steigerten sich von Tanz zu Tanz. Bei der direkt nach dem Finale stattfindenden Siegerehrung stieg die Spannung. Frank und Kerstin wurden zum vierten Platz auf die Fläche gerufen, Thomas und Viola müssten sich noch etwas gedulden und durften schließlich als Vize-Landesmeister auf das Treppchen steigen. Zudem stiegen sie noch in die C-Klasse auf, die sie dann auch direkt im Anschluss mittanzen wollten.

Zu Thomas und Viola stießen dann Jochen und Elke Blauth in die Senioren II C-Klasse dazu. Sieben Paare waren gemeldet, so dass die Vorrunde in einer Runde getanzt wurde. Unseren Paaren machte dieser Umstand überhaupt nichts aus. Als dann kurze Zeit später ebenfalls beide Paare zum Finale aufgerufen wurden, war die Freude riesig. Nach vier absolvierten Finaltänzen wurde dann die Siegerehrung durchgeführt. Jochen und Elke wurden zum fünften Platz aufgerufen, Thomas und Viola mussten auch in dieser Klasse noch etwas warten, ehe sie zum dritten Platz aufgerufen wurden und mit der Bronzemedaille um den Hals das Treppchen besteigen durften.

Allen Paaren einen herzlichen Glückwunsch, wir sind sehr stolz auf Euch!

27. Januar 2019|Categories: Allgemein|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Silber, Bronze und Finalplätze für den Mondial

BSW-Turnier fällt aus!

Liebe BSWler, Wertungsrichter, Unterstützer und Helfer,
zu meinem und unserem großen Bedauern muss der Wettbewerb am heutigen Sonntag abgesagt werden.
Leider haben sich zu wenig Paare zur der Veranstaltung angemeldet.  
Unsere eigenen BSW-Paare haben krankheitsbedingt keine Möglichkeit als Mannschaft anzutreten.
Bitte informieren Sie die Paare entsprechend.

Für etwaige Unannehmlichkeiten möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis.
Vielen Dank für Ihre und Eure Meldungen und Bereitschaft zu Helfen.
Wir würden uns dennoch freuen, Sie respektive Ihre Paare, bei der nächsten BSW Veranstaltung beim TSC Mondial Köln am Sonntag den 30. Juni 2019 begrüßen zu dürfen.

Karl-Heinz Berger

(Breitensportwart)

27. Januar 2019|Categories: Allgemein|Tags: |Kommentare deaktiviert für BSW-Turnier fällt aus!

Workshop mit Christa Fenn

Der erste Workshop des Jahres fand unter der Leitung von Christa Fenn am letzten Sonntag statt. Viele Paare fanden den Weg ins Clubheim des TSC Mondial. Die „Grande Dame“ des Standardtanzens vermittelte ihr großes Wbissen in unterhaltsamer Art und Weise und unter ihren strengen Augen wurde versucht das vermittelte Wissen direkt umzusetzen. Alle Paare hatten sichtlich Spaß an den Aufgaben.

Der nächste Workshop mit Christa Fenn findet am 24.02.2019 statt und ist bereits ausgebucht.

27. Januar 2019|Categories: Allgemein|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Workshop mit Christa Fenn

07.12.2018: Nadine und Andreas erfolgreich

Andreas Mihatsch und Nadine Wall starteten am 10. und 11. November 2018 erstmalig beim Großflächenturnier „OWL – tanzt“ in Bielefeld. Nachdem die Beiden am Samstag in der HGR D Standard zunächst den geteilten 12./13. Platz von 24 Paaren erreichten, steigerten Sie sich am darauf folgenden Tag schon auf den 8. von insgesamt 26. Plätzen. Angespornt von diesen Ergebnissen trainierten sie fleißig unter kompetenter und zielgerichteter Anleitung von Michael Esser weiter. Nur wenige Wochen später starteten Andreas und Nadine erneut, diesmal beim 44. Porzer Adventspokal der TGC Porz. Die Trainings in der Zwischenzeit hatten sich offensichtlich bezahlt gemacht, denn sie gewannen das Turnier!

Wir gratulieren herzlich und wünschen für die kommenden Turniere viel Erfolg!

11. Dezember 2018|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für 07.12.2018: Nadine und Andreas erfolgreich

25.11.2018: Miri und Angela sind Deutsche Meister

Gold und Bronze für Angels & Miriam bei den Deutschen Meisterschaften der GAL.
Wieder einmal überzeugten die Beiden auf ganzer Linie. Sie erreichten Gold bei der Deutschen Meisterschaft der German Amateur League Latein 35+ und Bronze bei der Deutschen Meisterschaft der German Amateur Leauge Standard 35+.

Wir sind sehr stolz auf Euch. Herzlichen Glückwunsch

26. November 2018|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für 25.11.2018: Miri und Angela sind Deutsche Meister

24.11.2018: BSW Milonga Turnier

Drei erste Plätze, einen 2. Platz sowie einen vierten und fünften Platz – das war das Ergebnis des Turniertages beim TSC Mondial am vergangenen Wochenende

In einem kleinen Starterfeld gingen als Erster die Teilnehmer des BSW Turnieres an den Start. Es wurde mit 3 Mannschaften getanzt. Für den Mondial betraten das Parkett: Helmut & Waltraut, Bernd  Weisshaar & Uta Elbracht, Udo & Gabi Schwerhoff sowie Jürgen & Birgit Stockem unterstützt von einem Paar des Quirinus Neuss. Unsere BSWler eröffnete den Reigen der guten Ergebnisse. Sie wurden Zweite.

In der Senioren I D sowie II D Latein zeigten zwei Mondialer Paare ihr Können. Während Frank & Kerstin Fladerer jeweils einen vierten und fünften Platz erreichten, konnten sich Viola & Thomas Niedzwiedz in beiden Klassen durchsetzen. Voller Freude standen sie jeweils als Erster auf dem Siegerpodest.

Auch Bernd Weisshaar & Uta Elbracht können auf einen Turniernachmittag zurückblicken. Mit der BSW Mannschaft bereits Zweite geworden, gingen sie in der Sen I Standard erneut an den Start. Auch ihnen gelang es, sich in dem Feld deutlich zu behaupten. Sie wurden ebenfalls mit einem ersten Platz belohnt.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und den Helfern vielen Dank für Eure Unterstützung.

24. November 2018|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für 24.11.2018: BSW Milonga Turnier