BSW-Mannschaft in Issum erfolgreich

Die krankheitsbedingt schon wieder reduzierte BSW-Mannschaft ist mit nur 3 Paaren (Jürgen und Birgit Stockem / Udo und Gabi Schwerhoff / Helmut und Waltraud Luchtenberg) am 13.10. bei schönstem Wetter in Issum im Tanzzentrum Niederrhein angetreten, um den im vergangenen Jahr eroberten Wanderpokal erneut zu verteidigen, der bereits zweimal gewonnen wurde. Trotz gutem Tanzen, in 2 Durchgängen mit jeweils 5 Tänzen, hat das nicht ganz geklappt. Diesmal erreichten sie knapp hinter der Siegermannschaft den 2. Platz. Es war dennoch ein schönes Turnier mit guter Musik und toller Stimmung. Für ihre Leistung erhielten die Mondialer einen Pokal aus Glas, der nun die Sammlung im Clubheim vergrößern wird.

Beschwingt vom Erfolg wurde dieser gelungene Sonntag traditionsgemäß mit einem gemeinsamen Abendessen beendet.

2019-10-17T13:48:37+00:00